Aktuelles

Aktuelles

Fit nach Corona mit Raumstation

Raumstation – Das Projekt

Kinder und pädagogische Fachkräfte „Fit nach Corona“

In der Leegmeerschule verbringen 8 Kinder des dritten und vierten Schuljahres gemeinsam mit pädagogischen Fachkräften eine intensive gemeinsame Zeit.

Die Raumstation ist ein Ort, an dem die Kinder durchatmen, verschnaufen und neue Kraft schöpfen können. Das Konzept befasst sich mit kindlichen Verhaltensauffälligkeiten und der Regulierung von Ängsten und Unsicherheiten, insbesondere in der aktuellen Corona-Pandemie. In einer Atmosphäre voller Achtsamkeit erfahren die Kinder Wertschätzung und Respekt. Zu den dort angewendeten Methoden gehört u. a. freies kreatives Gestalten, durch welches die Kinder lernen sich auf unterschiedlichste Weise auszudrücken. Beim Philosophieren mit Kindern üben sie kritisches Hinterfragen.

Eine kindgerechte Kommunikation hilft ihnen Probleme anzusprechen, sich zu öffnen und Ängste und Unsicherheiten abzubauen.
Gleichzeitig werden pädagogische Fachkräfte in die praktischen Vorgehensweisen der Raumstation-Stunden eingearbeitet. Das nachhaltige Ziel ist es, die Fachkräfte in die Lage zu versetzen das Projekt eigenständig im Sinne des Raumstation-Konzeptes fortzuführen und somit dauerhaft in ihren Institutionen zu implementieren.
In den nächsten Monaten werden weitere Raumstation Projekte in Schulen, Kindertagesstätten und Institutionen der Kinder- und Jugendhilfe durchgeführt.

Infos zur Fortbildung „Fachkraft Raumstation“ finden Sie in unseren Fortbildungsangeboten

Kontakt

dagmarnieke@diskurs-niederrhein.de

Datenschutz

Impressum

Dagmar W. Nieke  2021 Till Nieke 2021