Unsere Fortbildungen

Kinderperspektiven
Kinderperspektiven
Sage es mir, und ich werde es vergessen. Zeige es mir, und ich werde es vielleicht behalten. Lass es mich tun, und ich werde es können. (Konfuzius)

Besser kann man unsere Fortbildungen kaum beschreiben. Kleine und große Menschen verstehen wir als selbstbildende Lerner. Kindheitspädagogische Themen gestalten wir als konstruktivistischen Lernprozess. Wir nutzen die Neugier auf Wissen und 

  • geben Lernimpulse
  • arrangieren „Vorbereitete Umgebungen“
  • begleiten Lern- und Entwicklungsprozesse
  • regen zum Forschen an
  • fördern kritisches Denken
  • stoßen Reflexionsprozesse an

Unser Ziel ist es, zu ihrer Weiterqualifizierung beizutragen. Theoretisch fundiert und praxisnah vermitteln wir aktuelle pädagogische Konzepte im KiTa- und Schulkontext. Die Fortbildungsangebote und Seminare zeichnen sich durch eine sorgfältige didaktisch- und methodische Planung sowie Maßnahmen zur Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungen aus. Dabei soll die Heranführung und Begleitung selbstgesteuerter Bildungsprozesse in unterschiedlichen kindheitspädagogischen Kontexten im Mittelpunkt stehen. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, nachhaltig Wissen zu erweitern und Kompetenzen fördern.
Und Spaß soll es machen!

Weil uns die seelische Gesundheit von Kindern am Herzen liegt, sind wir Mitglied der Gesellschaft für seelische Gesundheit in der frühen Kindheit

Aktuelle Fortbildungsangebote

„Raumstation“

Eine Fortbildung zur Fachkraft Raumstation“

Die Fortbildung zur Fachkraft Raumstation bietet pädagogischen Fachkräften neue Impulse im Umgang mit KiTa- und Grundschulkindern, die durch die aktuelle Corona-Situation eine besondere und erschöpfende Zeit erleben. 

Durch theoretischen Input und praktische Übungseinheiten, werden sie auf die Inhalte des Raumstation-Konzepts vorbereitet.

Raumstation Fortbildung

„Kinder als expert*innen
für KiTa-Qualität “

Eine Weiterbildung zur „Fachkraft für Kinderperspektiven“ 

Diese innovative Weiterbildung lädt pädagogische Fachkräfte ein, Ihre Bemühungen, um gute KiTa-Qualität durch die Einbeziehung der Kinderperspektiven zu vervollständigen. Sie lernen vielfältige Methoden kennen, die Ihnen die Zugänge zur Perspektive der Kinder verschaffen.

Gemeinsam mit anderen Teilnehmern werden Sie anhand von vielen Praxisbeispielen lernen, die Kinderperspektive zu erforschen und zu interpretieren.

Durch die richtigen Dokumentationsmethoden wird der Qualitätsdiskurs zwischen allen Akteuren des KiTa-Alltags angeregt. So werden die Perspektiven der Kinder zu einem bedeutenden Instrument der Qualitätsentwicklung ihrer KiTa. 

Kinderperspektiven

„Grundlegende Einblicke in den Kinderperspektiven-Ansatz“

Mit Kindern KiTa-Qualität entwickeln

Dieses 3-stündige Online-Seminar bietet Ihnen einen ersten Überblick zu den Erhebungs- und Auswertungsmethoden des Kinderperspektiven-Ansatzes und sie erfahren, wie Kinderperspektiven in die Qualitätsentwicklung in KiTas einfließen können. Neben diesen ersten grundlegenden Einblicken in den Kinderperspektiven-Ansatz kommen Sie mit anderen Teilnehmern in einen Austausch über die Bedeutung von Kinderperspektiven für die Praxis.

Partizipation und die Umsetzung von Kinderrechten sind ein wichtiger Teil der Konzeption Ihrer Einrichtung. Sie haben schon vom Kinderperspektiven-Ansatz gehört und möchten mehr darüber erfahren, dann ist dieses Seminar ein erster Schritt in die richtige Richtung.

Zertifikatslehrgang „Fachkraft für Kinderperspektiven“ an der TH-Köln

Eine Fortbildung zur „Fachkraft für Kinderperspektiven“ 

Die Perspektiven, Meinungen und Wünsche von Kindern werden bisher nicht selbstverständlich und nicht systematisch in die Qualitätsentwicklung von Kitas einbezogen.

Kinder haben aber ein Recht darauf, dass ihren verschiedenen Ausdrucksformen aufmerksam Gehör geschenkt wird, dass ihre Erfahrungen und Perspektiven ernst genommen werden und ihnen die Möglichkeit geboten wird, an der Entwicklung von Kita-Qualität mitzuwirken. Die TH-Köln bietet pädagogischen Fachkräften eine berufsbegleitende Qualifizierung zur „Fachkraft für Kinderperspektiven“

Kontakt

dagmarnieke@diskurs-niederrhein.de

Datenschutz

Impressum

Dagmar W. Nieke  2021 Till Nieke 2021